Über mich

Mein Bild
Ich lebe mit meinem Mann in unserer neuen Heimat im schönen Allgäu. Ursprünglich kommen wir aus Franken.Bin schon viermal Oma, das ist was ganz tolles und die 50 Jahre hab ich auch schon voll. Von meinen Töchtern angesteckt habe ich meine Kreativität wiederentdenkt, die tief in mir über Jahre geschlummert hat. Leider habe ich oft zu wenig Zeit um meine Ideen, und es werden immer mehr, umzusetzen. Ich finde es spannend in Euren Blogs zu stöbern und liebe Kommentare abzugeben. Ich freue mich auf Euch. Herzlichst Eure Petra

Samstag, 24. September 2011

XXL Taschen

durfte ich nähen.
Ein lieber Gast (wie heißt Gast eigentlich für den weiblichen Gast, ist doch echt nicht richtig der Gast für eine Frau tss,tss)
hatte diese Tasche in klein bei mir gesehen und fragte ob ich die auch in größer nähen würde.


Na klar mach ich sowas doch gerne, also wurde der Schnitt vergrößert und fleißig genäht.


Ich habe gleich noch eine zweite Tasche zugeschnitten, denn plötzlich traf mich so ein Geistesblitz :o))
Ich liebe Jeansstoff, da kann frau soviel Fantasie spielen lassen und für Taschen ist er durch seine Festigkeit bestens geeignet.
Also entstand noch eine zweite Tasche mit Blumen. Innen getupft und ich fand sie schöner als die erste Tasche.
Natürlich zeigte ich beide Taschen, damit Frau Gast sich eine aussuchen kann und schwupps sind beide weg :o)))
Posted by PicasaSo nun muß ich mal wieder an die Nähma eilen, denn ich brauch noch so einiges
Außerdem schwirren gerade mal wieder eine Menge Ideen durch meinen Kopf
.
Meine Mädels haben mir den Auftrag gegeben 50 Utensilos zu nähen(ich glaub ich spinn:o))

Dann habe ich Marion von  Kunstfrau Kissen versprochen und irgendwann möchte ich  meinen eigenen Shop umsetzen nachdem ich mit dem Steuerberater alles abgeklärt habe.
Zwischendurch arbeite ich auch noch was :o))
Na denn auf gehts.

Habt alle einen wundervollen sonnigen Sonntag und vielen Dank für Eure liebe Kommentare.
Ich freu mich immer seeeehr drüber.


Kommentare:

  1. WOW - die Taschen sind super. Besonders die Jeans variante ist dir sehr gut gelungen mit dem Blumen drauf. Uiiiii, 50 Utensilos - da hast ja mächtig was vor dir ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Oh die mit Jeans und Blümchen war ja perfekt. Die hätte ich auch genommen!

    Gruß Marion
    (die Ehre "Kunstfrau" ist aber doch zu viel, denn ich bin einfach nur "Kunzfrau")

    AntwortenLöschen
  3. Klasse,klasse!
    Bei der Jeanstasche wäre ich auch schwach geworden,
    lG Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. oh Petra das ist gemein,ich möchte auch ein Jeans Tasche haben,bitte,,,sagt bescheid ob das geht...Hui..ich glaube ichh habe zu viel Sekt getrunken ha je---Schlaft schön.bussi.Lu.

    AntwortenLöschen
  5. die taschen sind dir wirklich sehr gut gelungen - kein wudner, dass die gleich weg waren ;)

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra ,
    das sind ja ganz tolle Taschen geworden , die Jeans - Tasche gefällt mir besonders gut ;o)))

    GGLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Wow klasse deine Taschen...ich habe am Freitag auch eine genäht für meine Mutti Liese ( meine Schwiegermama).... musst bei mri schauen.... mit Jeans das ist auch eine klasse Idee....und die Stofflbumen liebe ich ja über alles.... lilebs grüssle von der tina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra
    Wunderschön sieht die Tasche aus! Super! Ja.... wie heisst wohl die weibliche Form von Gast. Eine "Gästin" gibt's ja nicht.... warum wird nur immer an die Männer gedacht?!
    Eine wunderschöne und sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Das ist gemein von der Frau Gast, gleich beide zu nehmen, laach. Ich hätts auch gemacht.... LG Inge

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich sehr schön und dazu noch absolut praktisch, da passt eine ganze Menge rein. Und das ist doch für uns Frauen mit das Wichtigste :D

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    herzlichen Dank für deine lieben, tröstenden Worte!Kein Wunder, das Frau Gast sich beide Taschen geschnappt hat ;o), die sind so süß !Ganz viel Erfolg und Freude bei all´deinen Vorhaben und alles Liebe,Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure lieben Kommentare