Über mich

Mein Bild
Ich lebe mit meinem Mann in unserer neuen Heimat im schönen Allgäu. Ursprünglich kommen wir aus Franken.Bin schon viermal Oma, das ist was ganz tolles und die 50 Jahre hab ich auch schon voll. Von meinen Töchtern angesteckt habe ich meine Kreativität wiederentdenkt, die tief in mir über Jahre geschlummert hat. Leider habe ich oft zu wenig Zeit um meine Ideen, und es werden immer mehr, umzusetzen. Ich finde es spannend in Euren Blogs zu stöbern und liebe Kommentare abzugeben. Ich freue mich auf Euch. Herzlichst Eure Petra

Donnerstag, 27. Januar 2011

Fertg...


....ist unser neues Schlüsselboard. Da hat Papa Baumeister wieder ganze Arbeit geleistet. Oh ich bin so froh das ich ihn habe, meinen Papa natürlich. Flugs die Schlüssel mit ihrem neuen Kleid reingehängt und jetzt können die Gäste kommen


Dann will ich Euch noch ein Täschchen zeigen in dem ich mal das Stickgarn verarbeitet habe. Leider ist es etwas kleiner ausgefallen als ich wollte, aber die Linien haben am Ende immer mehr die Kurve gekriegt und da half nur eins anschneiden.
Naja und die Blüte in der Mitte( ja es soll eine Blüte sein)
ist wie in der Natur so üblich nicht sehr genau :o)
Ich glaub ich probier mal mein anderes Objektiv aus um Nahaufnahmen besser hinzubekommen, bin nämlich noch am üben mit dem Foto.
Den hab ich zwear schon seit zwei Jahren, das mit dem Fotokurs hat auch noch nicht geklappt, aber irgendwann wirds schon klappen mit perfekten Fotos
Posted by PicasaIch wünsche Euch noch einen schönen Abend und freu mich das ich schon über 20 Leserinnen habe. Toll das es Euch gibt
Liebe Grüße Eure Petra

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    was für ein supertolles Schlüsselbord, so schön, wenn man jemanden in greifbarer Nähe hat der einem sowas zaubern kann ;o)!Dein neues Täschlein ist herrlich fröhlich ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Woooooooooooooow was ein tolles Schlüsselbord
    *** bauglotzguck ***
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Wow super schön die Schlüsselanhänger!
    lieber Gruss Paula

    AntwortenLöschen
  4. oooh, das schlüsselbord ist ja klasse!! das täschchen auch, da kommt das garn richtig schön zur geltung.

    glg ela

    AntwortenLöschen
  5. Oh, welch schöne Gemeinschaftsarbeit,
    wie wohl muss man sich fühlen, bei diesem Empfang.
    Auch das Täschchen ist eine sehr schöne Arbeit.
    Liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  6. du Petra...hast du ein Hotel?Finde ich schön dein Schlüsselbord und die Tasche...zu schön...Danke für deinen lieben kommentare...ich freue mich immer wenn so liebe Menschen um mich habe,hihi,fühle ich mich wie zuhause...grins.
    Schönes W.E.Bussi.Luciene.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,

    das bord von deinem Vater ist ein Knaller.
    So eines wuerde mir auch seeeehr gefallen.
    Allerdings wuerde es bei mir anderst zu Einsatz kommen.

    glg Conny

    Danke fuer dein Kompliement

    AntwortenLöschen
  8. sehr schön... nähst du dir zum Täschle noch ein Abendkleid.. das sieht nämlich so festlich aus.
    Von uns gibts wieder neues, wenn die schwester ihre Kamera wiedergefunden hat und meine Kinder so artig sind, das ich 5 minuten aus dem Zimmer gehen kann...

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    zu allererst möchte ich mich für deine so zahlreichen und lieben Kommentare bedanken, ich freu mich immer sehr, wenn du meinen blog besuchst!!Heute hat es auch mit der Verfolgen-Taste geklappt, das ging letztes Mal einfach nicht, warum auch immer!!!
    Das Feld wurde gar nicht hochgeladen..

    Das Schlüsselkästchen ist total süß, sowas könnte ich auch gebrauchen, um Borten und Bänder schön zu sortieren oder für Knöpfe oder, oder..... also da wüßte ich schon was...;o))
    Habt ihr noch Schnee im Allgäu?
    Oder ist alles weg???
    Ich alsse dir ganz leibe und herzliche Grüße da!!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure lieben Kommentare